BETRIEBLICHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG

Unser Angebot in Ihrem betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM)


Vorträge

Zu den Themen:
Gesundheit- und Arbeit
Betriebliche Gesundheitsförderung
Persönliche Gesundheitsförderung
Was ist möglich? Was ist machbar? Was ist sinnvoll?

 


Gesundheitswerkstatt/Gesundheitszirkel
In einem moderierten Workshop werden Ihre aktuellen arbeitsplatzspezifischen und gesundheitlichen Anforderungen erarbeitet und ebenso Ihre teamspezifischen Lösungen, die darauf abzielen, die Gesundheit des Einzelnen, die Kooperation im Team und die Arbeitsbedingungen sowie -abläufe zu verbessern.

 

Unsere Angebote für Ihre betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) können beispielsweise sein:

Arbeitsplatzspezifische Rückenschule im Betrieb und Verwaltung

  • Physiotherapeutisch-ergonomische Arbeitsplatzanalyse und Beratung
  • Verhaltens- und Verhältnisprävention
  • Gesunde Bewegung am Arbeitsplatz

Bewegungs- und Entspannungspausen

Frühsportgruppen und aktive Mittagspausen für Sie und Ihre Mitarbeiter mit gezielter Ausgleichsgymnastik, Faszien-, Kraft- und Beweglichkeitstraining, aktivierenden und entspannenden Übungen. Gruppengröße und Zeitdauer nach Absprache.

 

Präventive Gesundheitssprechstunden/Gesundheitscoaching

als Angebot für den einzelnen Mitarbeiter/Mitarbeiterin durch den PhysioCoach in Ihrem Betrieb

 


Gesundheitstage

Mit Workshops, mit Bewegungs- und Entspannungseinheiten, Impulsvorträgen zu verschiedene Themen wie z. B. gesunde Bewegung am Arbeitsplatz, Stressbewältigung und Resilienz, Team-Gesundheit etc., Gestaltung von Bewegungspausen und vielen weiteren gesunden Themen für Sie und Ihr Team.

 


Gesundheitskurse

Zur langfristigen Gesundheitsförderung in Ihrem Betrieb bieten sich auch Gesundheitskurse an! Ob während der Arbeitszeit, im Anschluss daran oder ein Mix aus Beidem. Gemeinsam mit den Kollegen starten Sie in einen bewegten und entspannten Feierabend oder in den Arbeitstag und erlernen gleichzeitig gesunde Strategien und Verhaltensweisen, die sich dann als langfristige Strukturen durch Ihren gesamten „gesunden Betrieb“ ziehen können, weil Sie es als Team so wollen.

Der zeitliche Umfang der nachfolgenden Kurse kann ganz auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden. Auch über die Finanzierung beraten wir Sie gern.

  • Die Neue Rückenschule
    In der neuen Rückenschule werden gemeinsam Ressourcen zur Rückenfreundlichkeit bei der Arbeit und in der Freizeit erarbeitet. Außerdem werden Ausgleichsbewegungen erarbeitet, Trainingsmöglichkeiten für den Alltag aufgezeigt, das Heben und Tragen von schweren Lasten sowie viel Sitzen thematisiert und die Rolle von Ergonomie aufgezeigt. Aber auch der Umgang mit Stress, Faszientraining, Achtsamkeit und Entspannung sowie Fragen rund um die Anatomie des menschlichen Körpers können Inhalte des Kurses sein.

  • Gesundes Laufen und Walken z. B. als Vorbereitung für Firmenläufe
    Jeder kann mitmachen! Wir begleiten Sie individuell und nach sportwissenschaftlichen Grundlagen beim Ausdauertraining, ob Lauf- und Walking-Einsteiger, Experten oder Interessenten. Alle Kolleginnen und Kollegen, die Lust und Bereitschaft haben, an Firmenläufen teilzunehmen, werden von uns individuell fachlich begleitet und beraten, sodass am Ende das gesamte Team am Firmenlauf teilnehmen kann!
    Es werden Lauf- und Atemtechniken analysiert und geübt, Muskeldehnungen und -kräftigungen gezeigt und bei Interesse die Bildung einer festen betriebsinternen Lauf- oder Walkinggruppen initiiert. Darüber hinaus spielen Themen wie Ernährung und Stressbewältigung eine Rolle.


  • Gelassen und sicher im Stress
    In diesem Kurs lernen Sie Ihre Wahrnehmung für Stressauslöser und -symptome zu schärfen und sich stressverstärkender Einstellungen bewusst zu werden. Darüber hinaus üben Sie die Umsetzung verschiedener Methoden zur Stressbewältigung und deren Integration in Ihren Alltag um eine ausgewogene Balance von Arbeit und Freizeit zu finden und zu behaupten.

 

Rufen Sie uns an (Telefon 0511 5342374) und wir sprechen mit Ihnen über die Möglichkeit der Platzierung unserer BGF-Angebote in Ihrem Betrieb.

Ihre Ansprechpartner

  • Andrea Näther-Kujawa
    Physiotherapeutin, Gesundheitsmanagerin in Verwaltung, Betrieb und Produktion, Physio-Coach®
  • Juliane Krüger
    Physiotherapeutin, MA Prävention und Gesundheitsförderung