Alles neu macht der Mai!

Körperliche und psychische Fitness, Durchhaltewillen und Motivation: diese Grundeigenschaften des Menschen sind eng miteinander verbunden und grundlegend für Glück, Gesundheit und Lebensfreude! Wer einmal erlebt hat, wie sich ein angemessenes körperliches Training anfühlt, wie Sport, Fitness oder Yoga, Körper und Geist zur Ruhe kommen lassen, wie sich danach Glück und Entspannung anfühlen, der hat für sich eigentlich schon die beste Motivation gefunden, mit Fitnesstraining und Sport weiterzumachen. 

Warum gelingt allerdings die langfristige Umstellung auf einen gesunden, aktiven und entspannten Alltag häufig nicht? Tatsächlich sind wir doch oft  allein gelassen mit der Umsetzung eines veränderten Lebensstils. Daher sind wir bei rückenstark stolz auf unser Angebot, Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmern die Möglichkeit auf nachhaltige Bindung an den Gesundheitssport zu bieten. Wir kooperieren mit Sportverein und Fitnessstudio, damit nach Abschluss eines Kurses unsere Kunden mit rückenstark und unseren fachlich top ausgebildeten Netzwerkpartnern weitermachen können…

Nutzt doch die Möglichkeit, mit Unterstützung durch die Krankenkassen endlich wieder mehr in Bewegung zu kommen! Starten werden wir aus den bekannten Gründen online im Kurs und werden uns dann aber mehr und mehr „öffnen“. Wir freuen uns schon sehr auf endlich mehr körperliche Action, angemessenes Lauf- und Fitnesstraining, frische Luft und die Aussichten darauf, dass alles wieder entspannter wird.

Wir machen uns jedenfalls schon locker…macht Ihr mit?

Herzlichst, Andrea Näther-Kujawa und
Juliane Krüger von
rückenstark-Hannover

Hier geht es zu unseren Kursen: https://www.rueckenstark-hannover.de/praevention/aktuelle-kurse/

WIR HABEN EINEN PLAN und arbeiten daran

Das ist ja schon einmal richtig gut, dass wir auch trotz hoher Inzidenzwerte Pläne zum Lockern haben! Dass wir Niedersachsen diese nicht umsetzen können, wenn auf Bundesebene Verschärfungen der Corona-Maßnahmen gefordert werden, liegt nun mal in der Staatsordnung der Bundesrepublik Deutschland begründet. Es gibt eben die Verantwortlichen in der Bundesregierung und ebenso diese in den Landesregierungen. Und die sind nun einmal nicht ständig einer Meinung. Das war schon vor Corona so und wird uns nur in diesen Pandemie-Zeiten noch zusätzlich schmerzlich und anstrengend bewusst.

So liegt es doch also in der Natur der Sache, dass verschiedene Politikerinnen und Politiker aus unterschiedlichen Bundesländern und die übergeordnete Bundesregierung gemeinsam um den richtigen Weg in dieser Krise ringen müssen. Immerhin kann Deutschland bislang glücklicherweise auf keine vergleichbaren Erfahrungen zurückgreifen.

Also nehmen wir sie jetzt bitte noch einmal geduldig hin, diese vielen On- und Off-Situationen, Öffnen, Schließen, Lockern, Verschärfen und eben auch, dass uns so vieles nicht mehr logisch erscheint. Zuviel Angst beim Einzelnen ist genau so wenig angezeigt wie zu viel Lockerheit.

Macht Euch also nach Möglichkeit schöne und erholsame Ostertage, genießt Wetter, Ausflüge, Natur und die Kontakte, die Euch glücklich machen und sorgt gut für Eure persönliche Gesundheit!

Frohe Ostern!

Wünschen Euch Andrea und Juliane von rückenstark

Hier geht es zu unseren flexiblen und kassenanerkannten Gesundheitskursen

https://www.rueckenstark-hannover.de/praevention/aktuelle-kurse/

STILLGESTANDEN: Nutze dennoch Deine Ressourcen!

Wer hätte das gedacht!? Dass wir nach einer so langen Zeit doch weiterhin ins „Stillgestanden“ geschickt werden müssen… Das tut weh, ist aber ist nicht zu ändern. Wir bleiben dabei, wir machen weiter mit.  Zu unserer aller Wohl – langfristig werden wir gegen Corona gewinnen, uns anpassen und Schäden beheben. Was bleibt uns auch anderes übrig?

Aber lasst uns bitte dennoch unsere Ressourcen nutzen für etwas mehr Glück, Freude und Leichtigkeit! Die Sonne, wärmere Temperaturen, Spaziergänge – entdeckt die aufblühende Natur und euer Wunderwerk „Körper“! Was durch körperliche Aktivität und Entspannung alles möglich ist, erfahrt Ihr nur durch Ausprobieren! Es wird ein öffentliches Leben nach Corona geben – lasst uns solange und auch danach zusammen bleiben und etwas für Geist und Körper tun.

Hier geht es zu unseren aktuellen Kursen!

VERSTEHBARKEIT, HANDHABBARKEIT & SINNHAFTIGKEIT

Das sind Begriffe aus Prävention und Gesundheitsförderung, die uns nachweislich dabei helfen, gesund, zufrieden und leistungsfähig zu sein.

Daher ist es so wichtig, dass wir VERSTEHEN, warum die Dinge so sind wie sie sind und dass Lockerungen in dieser Pandemie trotz steigender Infektionszahlen zu diesem jetzigen Zeitpunkt wichtig sind. Die Gesundheit des Menschen entscheidet sich schließlich nicht nur an Hand von Zahlen und Werten, sondern entwickelt sich immer im Zusammenspiel der körperlichen (Selbst-)Fürsorge, des sozialen Miteinanders und dem eigenen psychischen Umgang mit sich und der Welt.

Wir müssen UMGEHEN können mit den Lockerungen, also „HANDHABBAR“ müssen die Öffnungsbemühungen sein, sodass wir relativ sorgenarm zu einem normalen Leben zurückkehren können. Der Inzidenzwert von über 100 lässt es in Hannover zum heutigen Zeitpunkt leider noch nicht zu. Aber was nicht ist, wird bestimmt bald werden!

Also, üben wir uns noch etwas in Geduld und sorgen weiterhin gut für uns selbst und die Anderen, halten Abstände und uns an die weiteren Regeln…der SINN in unserer momentanen, wohl noch immer notwendigen Angepasstheit liegt doch darin, gemeinsam und noch immer solidarisch die Pandemie, die uns auf so üble Art und Weise aus unserer gewohnten Bahn geworfen hat zu bewältigen…

Lasst es Euch gut gehen und vielleicht sehen wir uns in unseren kassenanerkannten Gesundheitskursen – wir würden uns sehr freuen!

Hier geht es zu unseren flexiblen “Online – oder Präsenz-Kursen” für mehr körperliche Fitness und Entspannung: https://www.rueckenstark-hannover.de/praevention/aktuelle-kurse/

 

Gelassen und sicher im Alltag – wir haben noch Online-Plätze frei!

Gelassen und sicher im Alltag – Stressbewältigung nach Kaluza

“Ich ruhe in mir”.

Dieser Kurs richtet sich an all Diejenigen, die sich einmal in der Woche mit anderen Menschen über Alltagshindernisse/Probleme austauschen möchten und auf der Suche nach individuellen Bewältigungsmöglichkeiten für Bewegung und Entspannung sind und Lust haben, Neues auszuprobieren! Nutzen Sie diesen Kurs als Ihre persönliche “Energie-Tankstelle/Auszeit vom Alltag”.

Sie lernen Ihre Wahrnehmung für Stressauslöser und -symptome und stressverschärfenden Einstellungen bewusst zu werden. Darüber hinaus üben Sie die Umsetzung kurz- und langfristiger Strategien und Methoden zur Stressbewältigung (aus den Bereichen Bewegung, Entspannung und Ernährung) und deren Integration in Ihren  Alltag, um eine ausgewogene Balance zwischen Arbeit, Freizeit und Familie zu finden und zu behaupten.

Warum dieser Kurs?

  • Um eigene Belastungen und Ressourcen im Alltag identifizieren zu können
  • Um “Stress-Symptome” wahrnehmen und abbauen zu können
  • Um Atementspannungen, Achtsamkeitstraining, Phantasiereisen,
    Progressive Muskelentspannung und Autogenes Training kennen zu lernen
  • Um über Bewegung in einen ausgeglichenen Alltag zu kommen
  • Zur Vorbeugung chronischer Erkrankungen
  • Wenn Sie einfach mehr Freude im Leben haben möchten
  • Wenn Sie überzeugt sind, dass Sie an Ihren Missbefindenszuständen etwas ändern können und möchten
Kurszeiten: montags, 18:30–20:00 Uhr
Nächster Kurs-Start: 1. Februar 2021
Kursdauer: 12 x 90 Minuten
Kurs-Ort: Online-Präventionskurs
Kosten: EUR 169,-
Kursleitung: Juliane Krüger
(Physiotherapeutin, MA Prävention und Gesundheitsförderung,
zertifizierte Kursleiterin „Gelassen und sicher im Stress“)
Andrea Näther-Kujawa
(Physiotherapeutin, PhysioCoach, Entspannungstrainerin)
zur Anmeldung!

 

Kostenlose Online-Info-Veranstaltungen zu unserer Winter-Online-Kursreihe Januar bis März 2021

Unsere kassenanerkannten Präventionskurse warten auf Sie! Die Krankenkassen beteiligen sich mit 75–100 % an den Kosten des Kurses. Manche Kassen geben auch Gutscheine aus. Trauen Sie sich ran an unsere Online-Kurse! Auch wir waren zunächst nicht glücklich über nur diese Möglichkeit, unsere Kurse anzubieten…Aber mittlerweile haben wir uns sehr gut arrangiert mit den Online-Kursen und freuen uns in jeder Woche darauf, Sie zu verschiedenen Gesundheitsthemen wie Bewegung und Entspannung, Ernährung und Genusstraining , Haltung, Schmerz- und Stressbewältigung in den Kursen zu begleiten! Zuhause kann man ebenso schwitzen, sich bewegen und entspannen. Von Vorteil ist eben auch der kurze Weg zur Dusche und anschließend ins Bett… Uns macht die Kursgestaltung Spaß und die wertvollen Kursinhalte vermitteln wir wie gewohnt für alle bewegt, interessant und nun eben mit etwas mehr Technik!

Verwechseln Sie die Kurse nicht mit Ihrem Home-Office! Bei uns geht es bewegt und entspannt zu.

Zu all unseren geplanten Kursen gibt es kostenlose 45-minütige-ONLINE-Info-Veranstaltungen, zu folgenden Terminen:

Die Neue Rückenschule für Training und mehr Leichtigkeit,  am  Mi., 20. Januar 2021, von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Die Neue Rückenschule für Trainings- und Bewegungswillige, am Do., 21. Januar 2021, von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Gesund laufen lernen- mit FaszienGym an der frischen Luft am Di., 19. Januar 2021, von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Fitnesskurse zum Feierabend (Mo und Do) , am Mo., 18. Januar 2021, von 17:00 Uhr bis 17:45 Uhr

Gelassen und sicher im Stress, am Mo., 18. Januar 2021, von 18:30 Uhr bis 19:15 Uhr
Autogenes Training nach Schultz, am Di., 19. Januar 2021, von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Progressive Muskelentspannung nach Jacobson, am Mi. 20. Januar 2021, von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Kinderrückenschule, am Do., 21. Januar 2021, von 17:00 Uhr bis 17:45 Uhr.

Zu den kostenlosen Info-Veranstaltungen melden sie sich bitte kurz an über :

AKTUELLER KURSPLAN

ZERTIFIZIERTE KURSE


https://www.facebook.com/rueckenstark/?view_public_for=290690531429057

oder schreiben Sie eine E-Mail an
info@rueckenstark-hannover.de

oder rufen Sie an:
05042-5081581

Wir freuen uns auf Sie!

Andrea Näther-Kujawa,
Physiotherapeutin, Motopädagogin und PhysioCoach(R)

Juliane Krüger
Physiotherapeutin, Gesundheitswissenschaftlerin

Wir wünschen einen guten Start 2021

Herzlich möchten wir unseren Kundinnen und Kunden, Patientinnen und Patienten einen guten Start in das Jahr 2021 wünschen und uns auf diesem Wege noch einmal bedanken für Ihre Unterstützung und Ihr Vertrauen in unsere Kursangebote, Behandlungen und Coaching-Angebote im  vergangenem Jahr!

Wir wünsche Ihnen und Ihren Familien und Freunden Gesundheit, Glück, Zuversicht und viele schöne, erfüllende und interessante Stunden in allen Bereichen Ihres Lebens und freuen uns  auf weitere gute Zusammenarbeit.

Lassen Sie es ruhig angehen! Hier ist ein Song für Sie:

Herzlichst, Ihre

Andrea Näther-Kujawa
Juliane Krüger

Zu Weihnachten 2020

Vielleicht geht es in diesen Tagen in 2020 doch erst einmal darum anzuerkennen, dass unser Dasein in dieser Welt nicht selbstverständlich ist und dass Gefühle wie Trauer und Traurigkeit, Hoffnungen, Ängste und Sorgen, Unsicherheiten und Unberechenbarkeiten ebenso zum menschlichen Leben gehören wie Frohlocken, Himmelhoch-Jauchzen und ständig zufrieden sein zu wollen…

Denn auch diese Empfindungen sind wertvolle menschliche Erfahrungen, die niemand gerne möchte, die aber auch zu unserem Leben gehören und mit denen wir uns auseinanderzusetzen haben, um anschließend konstruktiv Lösungen zu finden. Allerdings braucht es dafür Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit, Mut , Gemeinsinn und Geduld. Wir werden ihn hoffentlich noch finden, den richtigen Weg, dafür braucht es noch Kommunikation, Klärung und Auseinandersetzungen…wir sind mittendrin.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen und Euch allen:
Besinnliche Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2021!

„Ich habe gut und böse gekannt, Sünde und Tugend, Recht und Unrecht; Ich habe gerichtet und bin gerichtet worden; ich bin durch Geburt und Tod gegangen, Freude und Leid, Himmel und Hölle; und am Ende erkannte ich, dass ich in allem bin und alles in mir ist.“

Hazrat Inayat Khan
(* 5. Juli 1882 in Baroda; † 5. Februar 1927 in Neu-Delhi)

oder:

……„wer nicht traurig sein kann, der hat im Leben nicht getanzt….“
Herbert Grönemeyer in seinem Song „Leb in meiner Welt“

https://www.youtube.com/watch?v=YY7Chnbd_pY&ab_channel=GroenemeyerVEVO

Bis bald! Und lasst es Euch gut gehen!

Andrea Näther-Kujawa
Physiotherapeutin und PhysioCoach,
Entspannungstrainerin

www.rückenstark-hannover.de

hier geht es zu unseren ONLINE-Kursen: https://www.rueckenstark-hannover.de/praevention/aktuelle-kurse/

Der Worte wurden dieses Jahr genug gesprochen, …

deshalb von uns nun nur ein kurzer Gruß!

Lasst uns nach den Feiertagen frisch und motiviert in ein Neues Jahr starten.

Dabei helfen vielleicht auch unsere neuen, kassenanerkannten Präventions-Kurse und Angebote,
AUCH ALS ONLINE-KURSE von Januar bis März 2021!

Wir wünschen Euch ein Frohes Fest, Entspannung und Leichtigkeit und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Eure
Andrea Näther-Kujawa
und
Juliane Krüger

Physiotherapeutinnen,
Gesundheitswissenschaftlerin und PhysioCoach®

www.rückenstark-hannover.de

“FIT HITS FÜR KIDS” Kinderrückenschule mit rückenstark im Cyber-Raum der Fitnessstadt Hannover-Linden

Hallo liebe Eltern, hallo liebe Kinder!

Am 5. November 2020 startet  eine KinderRückenSchule mit viel Spiel und Spaß, Bewegung und Entspannung, kleinen und großen Überraschungen im “Cyber-Raum” der Fitnessstadt Hannover-Linden mit  Andrea, Juliane und Marie (7 Jahre) von rückenstark-Gesundheitsförderung, Prävention und Physiotherapie.

Wir sind Physiotherapeutinnen, Motopädagogin, Gesundheitswissenschaftlerin und Kind und freuen uns auf eine tolle, spannende und bewegte Kinder-Rücken-Bewegungs- und Entspannungssschule mit Euch. Zum Kurs gehört auch mindestens eine Eltern-Kind-Stunde, in der wir uns  über Kindergesundheit austauschen, miteinander spielen, trainieren und uns ordentlich in Schwung und auch in Entspannung bringen!

Wir freuen uns auf Ihre Kinder!  – Melden Sie sie  einfach über die homepage an, stellen Sie Ihre Fragen per mail oder rufen Sie an….
Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen für die präventive Förderung unserer Gesundheit einen großen Teil der Kursgebühr.

Kurszeiten: donnerstags, 16:30–17.30 Uhr
Kurs-Start: 5. November 2020
Kursdauer: 10 x 60 Minuten
Kurs-Ort: Cyber-Raum der Fitnessstadt Hannover Linden
Treffpunkt:  Therapie- und Trainingszentrum, Davenstedter Str. 100, 30453 Hannover
Kosten: EUR 109,-
Kursleitung: Andrea Näther-Kujawa
(Physiotherapeutin, Rückenschullehrerin und Motopädagogin)
Juliane Krüger
(Physiotherapeutin, MA Prävention und Gesundheitsförderung)Weiterhin haben wir noch wenige freie Kursplätze in nachfolgenden Kursen :

  • Rückenschule für mehr Leichtigkeit oder “Ich will etwas verändern”,
    dienstags, ab  27.10.20, 18.30 Uhr – 20.00 Uhr
  • Outdoor-Fitness-und -Lauf-Kurs,
    dienstags ab 27.10.20, 18.30 – 20.00 Uhr
  • Rückenschule ab 50, mittwochs, 11.00 – 12.30 Uhr
  • Autogenes Training, montags, 16.30 – 18.00 Uhr
  • Progressive Muskelentspannung, mittwochs, 17.00 – 18.00 Uhr
  • Neue Rückenschule für Bewegungs-, Trainings- und Wiedereinsteiger,
    donnerstags, 18.00 – 19.30 Uhr

hier geht es zu den Kursen und zur Anmeldung:
https://www.rueckenstark-hannover.de/praevention/aktuelle-kurse/

Herzliche Grüße!