ANFORDERUNGEN UND RESSOURCEN

– ein Leben lang unsere Begleiter…

Unsere individuelle Gesundheit ist weitgehend davon abhängig, welche internen und externen Faktoren wir als Menschen den Herausforderungen des Lebens entgegenhalten können. Das unser Umgang mit diesen  Herausforderungen individuell sehr unterschiedlich ausfällt ist logisch, schließlich haben wir alle verschiedene soziale und kulturelle Hintergründe, unterschiedliche Lebenserfahrungen, Biographien, Beanspruchungen und Herausforderungen.

Unumstritten in den modernen Gesundheitswissenschaften ist die Tatsache, dass biologische, also körperliche Faktoren unsere Gesundheit beeinflussen, ebenso wie unsere psychische Beschaffenheit und unser soziales und natürliches Umfeld, sei es am Arbeitsplatz, im Freundeskreis oder in der Familie.

Nun können wir uns die Welt leider nicht immer so zurecht zaubern, um ständig gesund, glücklich, zufrieden und ausgeglichen zu sein. Höhen und Tiefen, Beanspruchungen und Entspannungen gehören zum Leben und werden bewältigt. Wenn es uns gelingt, interne und externe Ressourcen, also persönliche Merkmale und Eigenschaften und solche aus dem sozialen Umfeld zu aktivieren, zu stabilisieren und auszubauen, dann sind wir schon ein gutes Stück weiter auf dem Weg zu einem verantwortungsvollem und selbstbestimmtem Leben.

Um dieses aktive Aufspüren und Stabilisieren persönlicher Ressourcen geht es in unseren Angeboten, ob in unseren Präventions-Kursen, der Betrieblichen Gesundheitsförderung, unserer Physiotherapie und den Physio-Coaching®-Angeboten.

Insbesondere möchten wir wieder auf unsere neue Kursreihe aufmerksam machen, zu denen Sie sich direkt über diese Homepage anmelden können. Alle Kurse sind wie immer bei den Krankenkassen anerkannt und beinhalten viele aktive, interessante und umsetzbare Inhalte.

Zum Beispiel starten unsere Rückenschulen, unsere Entspannungs- und Stressbewältigungskurse „Gelassen und sicher im Alltag“ – Stressbewältigung nach Kaluza, Progressive Muskelentspannung nach Schulz und das Autogene Training.

Hier geht es zu den Terminen!

Sport nach den Osterferien!

Am Donnerstag 21. April 2022 starten unsere neuen Sport- und Fitnesskurse, alle als Präventionskurse bei den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt. Die Kassen übernehmen also anteilig die Kurskosten.

Wir trainieren angemessen mit jedem Kursteilnehmer und -teilnehmerin, selbst wenn Du vorher gesundheitliche Probleme hattest, kannst Du bei uns einsteigen. Es gibt Möglichkeiten für Einzelgespräche während und auch vor Kursbeginn. Nimm einfach Kontakt zu uns auf.

Auch erfahrene Sportlerinnen und Sportler können von unseren Kursen profitieren und eine Menge Spaß und ausreichendes Training haben. Es gibt viel praktisch erlebtes Trainings-Wissen, mit Tabata, Taebo, Pilates, Beckenbodentraining, Yoga und Entspannung.

Und wer möchte, bleibt auch nach dem Kurs weiterhin bei uns. Wir kooperieren mit dem TSV Victoria Linden, bauen hier unsere „gesunde“ Fitnesssparte auf und freuen uns auf langfristige Bindung mit Euch an den Gesundheitssport!

Genießt die ersten Frühlingsboten – wir freuen uns auf Euch:

AKTUELLER KURSPLAN / ANMELDUNG

Bewegungs- und Entspannungskurse ab Januar 2022

Nun spielen wir Ihnen den Ball zu, um den Spaß an körperlicher Aktivität wieder zu aktivieren!
Es ist egal, wie fit Sie sich fühlen oder sind. Wir freuen uns auf jeden neuen Kursteilnehmer und werden die Motivation schon ins Rollen bringen!
Da wir bei allen gesetzlichen Krankenkassen anerkannt und zertifiziert sind, werden die Kosten des Kurses anteilig von Ihrer Krankenkasse übernommen.
Einfach für Januar 2022 Plätze sichern:

ONLINE fit bleiben und werden – das geht auch mit uns!

Keine Lust das Haus zu verlassen, Abstand halten wollen, erkältet, nicht geimpft…was auch immer Ihre Welt gerade beschäftigt.

Rückenstark gibt es auch ONLINE: Es ist egal, wie fit Sie sich fühlen oder sind. Wir freuen uns über jeden neuen Kursteilnehmenden und werden Sie via Zoom in Schwung bringen!

Da wir bei allen gesetzlichen Krankenkassen anerkannt und zertifiziert sind, werden die Kosten des Kurses anteilig von Ihrer Krankenkasse übernommen.

https://www.rueckenstark-hannover.de/praevention/aktuelle-kurse/

Betriebliche Gesundheitsförderung – ONLINE oder IN PRÄSENZ…

Kommen Sie fit und entspannt durch diesen Winter und steigern Sie die Attraktivität Ihres Unternehmens, indem Sie sich und Ihren Mitarbeitenden Entspannung, Bewegung, Ausgleich, Glück, Gesundheit und Motivation mit uns erleben lassen! Wir bieten bewegte Pausen am Arbeitsplatz, Rückenschulen, Entspannungskurse, Workshops und Gesundheitstage in Ihrem gewünschtem zeitlichem Umfang.

Gernesind wir für Sie da, ob online oder in Präsenz.

Hier finden Sie Informationen zur Finanzierung Ihrer Betrieblichen Gesundheitsförderung:

GESUNDER BETRIEB

MAGIE, RELIGION UND STABILE ÜBERZEUGUNGEN.. GESUNDHEITSFÖRDERUNG – WAS IST DAS EIGENTLICH??

Möglicherweise denken Sie:

Die von der Gesundheitsförderung,  das sind doch die mit der vielen Bewegung, dem immer nur gesundem Essen, das sind doch die, die ständig entspannen und Stress reduzieren wollen und überhaupt eher nur „Wasser predigen, aber selbst Wein trinken..“ Dass diese genannten Angebote aber tatsächlich zu mehr Wohlbefinden und Glück verhelfen, kann sicher jeder bestätigen, der diese positiven Wirkungen am eigenen Körper erlebt..

Aber wussten Sie auch, dass Dinge wie Magie, Religion und stabile Überzeugungen zu den allgemeinen Widerstandsressourcen zur Gesundheitsbildung für den Menschen gehören?

Dass es auch aus gesundheitswissenschaftlicher Sicht  wichtig und hilfreich ist,  dass es solch ein Fest wie Weihnachten überhaupt gibt, einmal im Jahr, an dem wir an die Geschichte der Geburt eines Kindes denken, das dann später als erwachsener Mensch andere Menschen nur durch Handauflegen und liebevolle Ansprache heilte oder zumindest Hoffnung schenkte.. Dass Sterne Wege wiesen, Engel sangen, Wunder und weitere spirituelle, nicht wirklich greifbare Dinge geschahen… Geschichten berühren schon seit Ewigkeiten unser Herz und werden es auch weiterhin tun, ob in großer oder kleiner Runde erzählt, gelesen, gesungen oder gespielt.. Wer die Ruhe sucht und findet und sich einlassen kann auf magische Momente, kann diesen „Wellness-Effekt“ der Feiertage spüren und sich sehr bewusst seiner Gesundheit zuschreiben..

So ist es für unsere Gefühls- und Gedankenwelt und unseren Körper zum Beispiel heilend,  in den Tagen nach Weihnachten und zum Jahreswechsel  auszumisten, gedanklich und  eventuell auch schriftlich, damit es nicht gleich wieder vergessen wird..  Was lief gut für mich in 2021, was möchte ich in 2022 behalten, was möchte ich ändern, hinzufügen, loslassen oder auch zurück holen..

Ein schöner mittelalterlicher europäischer Brauch aus dem Reich der Magie, Religion und der stabilen Überzeugungen kann zum Beispiel das Ritual rund um die Rauh-Nächte sein (das kommt von Räuchern, nicht von Kälte..) die in der Nacht vom 24. auf den 25. Dezember beginnen und 12 Nächte dauern..  wenn Sie hierüber mehr erfahren möchten, schauen Sie zum Beispiel hier:   https://www.facebook.com/Mondaspekte

In diesem  schönem magischem Sinne wünschen wir Ihnen weiterhin möglichst viel entspannte Weihnachten und eine optimistische und stabile Aufbruchstimmung in das Jahr 2022!

Herzlichst grüßen Sie Ihre
Andrea Näther-Kujawa
Juliane Krüger
(Physiotherapeutinnen, Physio-Coachin®, Gesundheitswissenschaftlerin MSc)

HOME

So laufen die Kurse von rückenstark-Hannover in der Sporthalle in Hannover Linden

Keine Sorge, es muss nicht jeder Kopf stehen oder hängen, in unseren Kursen.

Aber was wir Ihnen anbieten möchten, ist Ihre angeborene Lust auf körperliche Aktivität wieder zu entdecken, zu fördern oder überhaupt erst einmal zu aktivieren.

Nicht jeder hat früher beim Sport im Freien oder in einer Sporthalle gute Erfahrungen gemacht, weshalb viele Menschen meinen, Sport sei Mord oder einfach nichts für sie. Wir möchten Ihnen die Lust auf Bewegung und Training näher bringen, mit Spiel, Spaß und interessanten Aktionen, ebenso das Gefühl für Entspannung und „Entspanntsein“ fördern und laden Sie daher herzlichst ein, Kurse bei uns zu buchen. Dabei spielt auch überhaupt keine Rolle, in welchem Fitness-Zustand Sie sich zur Zeit befinden, dazu sind wir ja da, dass wir Sie kompetent und mit Spaß und Freude auf dem Weg zu mehr Gesundheit begleiten. Wir helfen Ihnen gern dabei, dass „aus Speck im nächsten Jahr Muskeln werden“ und freuen uns auf jeden neuen Kursteilnehmenden, auch wenn die Motivation anfangs noch zaghaft sein sollte!

Unsere Kurse sind bei allen gesetzlichen Krankenkassen anerkannt und zertifiziert, das heißt, Ihre Krankenkasse übernimmt anteilig Kosten des Kurses.

Weitere Informationen finden Sie hier:
https://www.rueckenstark-hannover.de

Geben Sie sich einen Ruck! Wir freuen uns auf Sie!

Anmeldungen zu den Kursen finden Sie hier:
www.rueckenstark-hannover.de/praevention/aktuelle-kurse/

Gesundheit ist das Schweigen der Organe

Autogenes Training nach Schultz – “Gesundheit ist das Schweigen der Organe”
Entspannungskurs zur Stressbewältigung und zur Vorbeugung psychosomatischer Erkrankungen

In diesem Kurs lernen Sie, sich zu entspannen. Sie  üben Autogenes Training, Meditationen und Phantasiereisen und etwas über die stressreduzierende Wirkung von Bewegung. Das Autogene Training (AT) ist eine effektive und weit verbreitete Entspannungstechnik, die als Präventionsmethode zur Vorbeugung und Reduktion stressbedingter Erkrankungen wissenschaftlich anerkannt ist. Der Zugang zu unserem Nervensystem wird durch bestimmte formelhafte Redewendungen erreicht über die wir unseren biologischen Stresskreislauf beeinflussen. Durch das Umschalten in den Parasympathikus, dem Teil unsere Nervensystems, welcher für “Entspannung” sorgt, kommt es zur Muskelentspannung, zur Senkung der Atem- und Herzfrequenz, zur Gefäßerweiterung, zur Anregung der Verdauung und zur geistigen Gelassenheit und anschließender  Anregung der Konzentration. Das Autogene Training ist daher hervorragend  geeignet zur Vermeidung und Verminderung stressbedingter körperlicher Beschwerden und Erkrankungen (Psychosomatik).

Warum dieser Kurs?

  • um etwas über die biologische Stressreaktion des Menschen zu lernen,
  • um sensibilisiert zu werden für Stressauslöser, Stresssymptome und Stressbewältigung
  • um zu spüren, wie sich “Entspannung” anfühlen kann
  • zur  Vermeidung stressbedingter Erkrankungen
  • für mehr Freude im Leben, für mehr Gelassenheit und Wohlbefinden
  • wenn Sie überzeugt sind, dass Sie an Ihren Missbefindenszuständen etwas ändern können und möchten
Kurszeiten: mittwochs, 18:00–19:30 Uhr
Kurs-Start: 27. Oktober 2021
Kursdauer: 8 x 90 Minuten
Kurs-Ort: Kinderladen Wittekids,  Eleonorenstr. 19a, 30449 Hannover
Kosten: EUR 109,-
Kursleitung: Juliane Krüger
(Physiotherapeutin, MA Prävention und Gesundheitsförderung, zertifizierte Kursleiterin Autogenes Training  nach Schultz)
zur Anmeldung!

SO arbeiten wir am liebsten!

Rezension von Bärbel:

„Aufgrund einer Osteoporose sind bei mir vier Lendenwirbel eingebrochen. Nach einem Jahr mit einer fürchterlichen Schonhaltung und chronischen Schmerzen bin ich zu Andrea in die Praxis gekommen. Sie hat mir Mut gemacht, mich motiviert und mit mir eine Therapie mit Einheiten nach Brügger erarbeitet. So konnte ich nach und nach meine Bewegungs- und Haltungsmuster anpassen und die Schmerzen verschwanden. Nach nunmehr drei Monaten mit vielen Übungen stehe ich wieder schmerzfrei und aufrecht im Leben. Vielen Dank dafür!“

 

Rezension von Rimante:

Guten Morgen Andrea, guten Morgen Juliane! Also ich hatte wirklich sehr viel Spaß. Gerade den Kurs absolviert 🤙🏻 fand ich super💪 seit wir das Laufprogramm vorgestellt bekommen haben, jogge ich jetzt 🙂 und das schon seit 9 Wochen 😃

 

Vielen Dank für die positiven Feedbacks! Die machen uns stolz und ermutigen uns, bei der Sache zu bleiben! Für uns ist es gesunde Ehrensache, dass wir Euch zunächst auf die Beine helfen und dann gern mit Euch weitermachen in einem unserer zahlreichen Präventionskurse zur professionellen Bewegungs- und/oder Entspannungsförderung. Wir haben ein Netzwerk mit Sportverein und Fitnessstudio aufgebaut, sodass Ihr auch langfristig mit uns könnt…wenn Ihr wollt…logisch.

Viele Grüße und allen eine gute Woche!

Hier geht es zu unseren Kursen: Aktueller Kursplan!

Hast Du auch Rücken?

Runter vom Sofa oder vom Schreibtischstuhl bedeutet nicht, dass man gleich zum Fitness-Fanatiker mutieren muss, um ausgleichend und vorbeugend etwas für sich zu tun. Das ist gar nicht so schwer und kann sogar Spaß machen!

Unser Kurs „Die Neue Rückenschule (nach KddR)“ bietet einen Mix aus Faszien-Yoga, Pilates, Haltungs- und Bewegungsschulung, Tabata, Taebo und Weiteres, was Alt und Jung (wieder) fit macht. Zusätzliche vermittelt werden Inhalte zur Entspannung, Achtsamkeitstraining, Körperwahrnehmung, Schmerz- und Stressbewältigung und sinnvolles Wissen zum Thema Ernährung.

Worauf wartest Du noch? Es ist Zeit für Dich zu sorgen!

Kurs-Starts:
Mittwoch, 22. September 2021, 18:30–20:00 Uhr
Donnerstag, 23. September 2021, 16:15–17:45 Uhr oder 18:00–19:30 Uhr