“FIT HITS FÜR KIDS” Kinderrückenschule mit rückenstark im Cyber-Raum der Fitnessstadt Hannover-Linden

Hallo liebe Eltern, hallo liebe Kinder!

Am 5. November 2020 startet  eine KinderRückenSchule mit viel Spiel und Spaß, Bewegung und Entspannung, kleinen und großen Überraschungen im “Cyber-Raum” der Fitnessstadt Hannover-Linden mit  Andrea, Juliane und Marie (7 Jahre) von rückenstark-Gesundheitsförderung, Prävention und Physiotherapie.

Wir sind Physiotherapeutinnen, Motopädagogin, Gesundheitswissenschaftlerin und Kind und freuen uns auf eine tolle, spannende und bewegte Kinder-Rücken-Bewegungs- und Entspannungssschule mit Euch. Zum Kurs gehört auch mindestens eine Eltern-Kind-Stunde, in der wir uns  über Kindergesundheit austauschen, miteinander spielen, trainieren und uns ordentlich in Schwung und auch in Entspannung bringen!

Wir freuen uns auf Ihre Kinder!  – Melden Sie sie  einfach über die homepage an, stellen Sie Ihre Fragen per mail oder rufen Sie an….
Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen für die präventive Förderung unserer Gesundheit einen großen Teil der Kursgebühr.

Kurszeiten: donnerstags, 16:30–17.30 Uhr
Kurs-Start: 5. November 2020
Kursdauer: 10 x 60 Minuten
Kurs-Ort: Cyber-Raum der Fitnessstadt Hannover Linden
Treffpunkt:  Therapie- und Trainingszentrum, Davenstedter Str. 100, 30453 Hannover
Kosten: EUR 109,-
Kursleitung: Andrea Näther-Kujawa
(Physiotherapeutin, Rückenschullehrerin und Motopädagogin)
Juliane Krüger
(Physiotherapeutin, MA Prävention und Gesundheitsförderung)Weiterhin haben wir noch wenige freie Kursplätze in nachfolgenden Kursen :

  • Rückenschule für mehr Leichtigkeit oder “Ich will etwas verändern”,
    dienstags, ab  27.10.20, 18.30 Uhr – 20.00 Uhr
  • Outdoor-Fitness-und -Lauf-Kurs,
    dienstags ab 27.10.20, 18.30 – 20.00 Uhr
  • Rückenschule ab 50, mittwochs, 11.00 – 12.30 Uhr
  • Autogenes Training, montags, 16.30 – 18.00 Uhr
  • Progressive Muskelentspannung, mittwochs, 17.00 – 18.00 Uhr
  • Neue Rückenschule für Bewegungs-, Trainings- und Wiedereinsteiger,
    donnerstags, 18.00 – 19.30 Uhr

hier geht es zu den Kursen und zur Anmeldung:
https://www.rueckenstark-hannover.de/praevention/aktuelle-kurse/

Herzliche Grüße!

 

UNSER HYGIENE-KONZEPT

Auch wir haben selbstverständlich ein Hygienekonzept! Einmal, weil Corona uns deutlich vor Augen geführt hat, dass Abstand, Nähe und Rücksichtnahme zur Gesundheit des Menschen beitragen. Und natürlich, weil wir durch gute Arbeit sehr gern dazu beitragen möchten, dass Menschen weiterhin mehr in Bewegung und gezieltes Training kommen und somit gesund bleiben. Glück und Gesundheit an Körper und Geist zu erleben und aufrecht zu erhalten, sind wichtige Bestandteile der Selbstverantwortung. In unseren Gesundheitskursen, unserer Physiotherapie und in weiteren Projekten bieten wir Ihnen den Rahmen dafür und sind gerne für Sie da.

https://www.rueckenstark-hannover.de/praevention/gruppenkurse

 

NEUE RÄUME

Nach diesem bislang doch sehr besonderem Jahr und den Aussichten darauf, dass alles doch irgendwann nur besser werden kann, darf ich mich über „neue Räume“ und ein erweitertes Netzwerk freuen.

Ab 1. Oktober finden Sie uns im neu eröffnenden Therapie- und Trainingszentrum der Fitnessstadt Hannover-Linden in der Davenstedter Str. 100, in 30453 Hannover. Hier kann rückenstark-Hannover weiterhin kassenanerkannte Bewegungs- und Entspannungskurse anbieten, Gesundheitsförderung  und Physiotherapie, gemeinsam  mit den physiotherapeutischen Kolleginnen und Kollegen von “Die Praxis” und den Sport- und Fitnesstrainerinnen und -trainern von “Activ Vital” (Fitnesstadt Hannover Linden) kooperieren und einen Ort für nachhaltige Gesundheitsförderung schaffen.

Besuchen Sie uns  doch an den Eröffnungstagen des Therapie- und Trainingszentrums in der Davenstedter Str. 100 in 30453 Hannover vom 1. bis 4. Oktober 2020, in der Zeit von 10:00–16:00 Uhr. Ich freue mich auf ein Wiedersehen!

Weiterhin bin ich nach wie vor dankbar für die Offenheit und Hilfsbereitschaft des Vorstandes des TSV Victoria-Linden, der mich in diesem schwierigen “Corona-Jahr” völlig unkompliziert auf deren Sportplatz mit meinen Präventionskursen hat weitermachen lassen…das Ergebnis dieser spontanen Zusammenarbeit ist nun die Gründung einer Gesundheitssport-Sparte in dem Verein in diesem Herbst.

Hier geht es zu den aktuellen Kursen!

So, es gibt viel zu tun…fangen wir an!

Herzlichst,
Ihre

Andrea Näther-Kujawa

SINNVOLLE TIPPS FÜR LAUF- UND TRAININGS-EINSTEIGER:

  • Starten Sie mit kleinen Laufeinheiten, damit Ihr Körper sich an die neue Belastung gewöhnen kann
  • Am besten sind Trainingspläne mit Lauf- und Walking-Intervallen, das erhält die Motivation und gewöhnt die Körperstrukturen an die neue Belastung
  • Wählen Sie zu Beginn ein Tempo, bei dem Sie noch gut durch die Nase ein- und wieder ausatmen können.
  • Beachten sie die Regeneration des Körpers! Alle 2- 3 Tage zu laufen reicht zu Beginn vollkommen aus, wenn Sie an den anderen Tagen auch etwas für Ihren Körper tun möchten, trainieren Sie etwas anderes; zum Beispiel Kraft, Beweglichkeit oder Koordination…

Noch ein Tipp:

Auch oder gerade wenn Sie etwas mehr Gewicht haben als Ihnen lieb ist, Sie sich nicht wohl fühlen zur Zeit oder nicht immer einem “gesunden” Lebenswandel folgen, sollten Sie mit einem Training beginnen… Körperliche Belastung durch angemessenes Training und Bewegung aktiviert so viele gute und gesunde Stoffwechselvorgänge im Körper, die sofort nach dem Training spürbar sind und Lust auf mehr machen…

WIR TRAINIEREN FÜR DAS DEUTSCHE SPORTABZEICHEN!!

Laufen, Springen, Schwimmen und Kraft-Disziplinen sind Anforderungen dabei und eine Top-Motivation, noch mehr für sich zu tun! In 10 Wochen trainieren wir innerhalb der neuen Rückenschule nach KddR-Richtlinien unsere motorischen Grundeigenschaften, integrieren Haltung, Entspannung und Faszien-Training  und haben durch den Kurs viel Spaß und Unterstützung  zum Erreichen unserer Ziele.

Hier geht es zu den Leistungsanforderungen des Deutschen Sportabzeichens:
http://ssb-hannover.de.w01a8ce2.kasserver.com/wp-content/uploads/2020/03/DSA_Poster_Zielerfuellung_Erwachsene_A3_2020_SCREEN.pdf

Wir starten wieder beim TSV Victoria-Linden, die Prüfungsabnahmen finden statt Ende September, Anfang Oktober in der Mehrkampfanlage, im Erika-Fisch-Stadion im Sportpark Hannover, Nähe Sportleistungszentrum am Maschsee.

Kursstart:
ab Donnerstag, 13.08.2020, 18.30 Uhr – 20.00 Uhr

Kursort:
TSV Victoria Linden, Fösseweg 5, 30453 Hannover

Kosten: 159,- € in Vorleistung, Ratenzahlung ist möglich
Der Kurs ist anerkannt als „Die Neue Rückenschule nach KddR-Richtlinien“ und wird von den Krankenkassen prozentual übernommen oder per Gutschein unterstützt.

Bei Fragen und Anmeldung zum Kurs rufen Sie gerne an oder senden eine e-mail an:

info@rueckenstark-hannover.de
Tel:  05042-5081581

Ein kleiner Schritt für SIE! Ein GROSSER für Ihren Körper!

Wussten Sie schon, dass jeder auch noch so kleine Schritt weg vom Bewegungsmangel wichtig ist und die Gesundheit fördert? Dass Sie lange, ununterbrochene Sitzphasen meiden und nach Möglichkeit das Sitzen regelmäßig mit körperlicher Aktivität unterbrechen sollten? Und wussten Sie, dass Sie durch regelmäßiges Training Ihrer motorischen Grundeigenschaften wie Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination, Kraft und Schnelligkeit ihr Immunsystem stärken und für umfassendes körperliches und geistiges Wohlbefinden sorgen? Um diese Ziele erreichen zu können, müssen Sie einfach nur beginnen…und das mit Spaß, Motivation und vielen netten Gleichgesinnten… Es ist nie zu spät und Sie sind nie zu alt oder sogar zu „unsportlich“. Sie können in ein vernünftiges, auf Sie eingestelltes Training mit uns einsteigen. In jedem von uns angebotenem Kurs machen wir zu Beginn einen „Fitnesstest“, bei dem es weder um Vergleiche noch um Höchstleistungen geht. Wir erstellen eine Bestandsaufnahme Ihrer jetzigen Fitness und lassen Sie zudem einen Gesundheitsbogen ausfüllen. Gemeinsam kommen wir ins Gespräch, verabreden Ihren individuellen Trainingsplan und dann geht es bereits los in Richtung „Fitter werden!“.

Sie werden sehen: Wenn Sie einmal angefangen haben, möchten Sie gar nicht mehr aufhören. Vielleicht haben Sie nach Abschluss des Kurses auch Lust, die Gruppenkontakte zu halten, uns weiterhin regelmäßig zum Sport zu treffen und/oder anders zu kommunizieren. Das stärkt den eigenen Trainingswillen und einer wirklichen Verhaltensveränderung in Richtung „Routine“ steht nichts mehr im Weg.

Lassen Sie uns gemeinsam zu mehr Gesundheitssport an der frischen Luft, Spaß, Freude und Wohlbefinden starten!

Alle nachfolgend genannten Kurse sind bei der Zentrale Prüfstelle für Prävention unter „Die Neue Rückenschule“, „Gesund Laufen lernen“, „KinderrückenGesundheit“, „Senioren-Fitness“ und „rückenstark-Fitness“ zertifiziert bei
rückenstark-Hannover, Inh. Andrea Näther-Kujawa,
Physiotherapeutin, PhysioCoach® und Motopädagogin.

Ihre Krankenkasse bezuschusst diese Kurse oder stellt Ihnen auf Wunsch einen Gutschein aus.

Machen Sie den ersten Schritt! Probieren Sie es aus…

Andrea Näther-Kujawa
rückenstark-Hannover

Hadi Zanjani
running School of hannover

Zur Anmeldung…

Unsere Sommer-Outdoor-Kurse finden statt beim:

TSV-Victoria Linden, Fösseweg 5, 30453 Hannover


-> zum aktuellem Kursplan

Sommer-Fitness-Outdoor-Rückenschule (KddR-Die Neue Rückenschule)                             

Es ist alles dabei:
Training von Kraft, Beweglichkeit, Koordination, Tiefenmuskeln, etwas Ausdauer, Haltung und Alltagstraining. „Rücken“-und Körper-Wissen“, Entspannung und bestimmt tolles Wetter…

Für Schatten und Abkühlung sorgen wir. Eine Kopfbedeckung als Sonnenschutz sollte mitgebracht werden. Für ein anschließendes Zusammensitzen gibt es eine wunderbare Vereins-Terrasse vor Ort. Das können richtig schöne „Sport-Abende“ werden!

Kosten in Vorleistung: EUR 159,-
Sie erhalten je nach Krankenkasse 65–100 % zurück.
Informieren Sie sich gern bei Ihrer Krankenkasse.

Kursstart:
ab Dienstag, 21. Juli 2020, 18:30 – 20:00 Uhr

Zur Anmeldung…


Sommer-Lauf- und Walking-Kurs zur Fitness-Steigerung und zur Vorbereitung auf die Volksläufe in 2021

Alles kann – Nichts muss! Joggen, oder besser: Laufen lernen, Walken lernen, Technik, Atmung, Motivation…wir machen uns fit für Lauf-Events in 2021! Denn irgendwann sollten diese Veranstaltungen ja wieder stattfinden können und dann sind wir ganz vorne mit dabei!

Außer „Laufen“, lernen Sie modernes Faszientraining, Lauf-Abc und Fitnesstraining und genießen die schönen hannoverschen Laufstrecken.

Kosten in Vorleistung: EUR 159,-
Sie erhalten je nach Krankenkasse 65–100 % zurück.
Informieren Sie sich gern bei Ihrer Krankenkasse.

Kursstart:
ab Mittwoch, 22. Juli 2020, 18:30–20:00 Uhr 

Zur Anmeldung…


„Die Neue Rückenschule“ goes to ” Deutschem Sportabzeichen… (KddR – Die Neue Rückenschule)

Unser Highlight in diesem Jahr!

Wir starten mit einem Training, um die GRUNDLAGEN für die Disziplinen des Deutschen Sportabzeichens ZU SCHAFFEN. Hochsprung/Weitsprung/Seilspringen, Laufen/Schwimmen/Radfahren, Kugel- oder Steinstoßen/Standweitsprung, 3.000 m Lauf oder Schwimmen.

Auch dieser Kurs startet beim TSV Victoria Linden. Hier legen wir erste Fitness-Grundlagen und beschäftigen uns sportlich mit weiteren wichtigen Inhalten sodass „Gesundheit“ auch beim „Leistungsanspruch“ nicht zu kurz kommt.

Ich freue mich ganz besonders auf diesen Kurs. Er ist geeignet für Menschen ab 18 Jahren und solche, die  sich für ein Training weitere Ziele wünschen, als “nur” an der eigenen Fitness zu arbeiten. Wir werden mit Spaß  und  angemessener Anstrengung und  an diesen Zielen arbeiten.

Die Abnahme des Sportabzeichens findet zunächst allerdings nicht in diesem Kurs statt. Er dient als Vorbereitung und dem Aufbau einer Grundlagen-Ausdauer und einer angemessenen Fitness für die einzelnen Disziplinen. Die Abnahme organisieren wir dann, je nach erreichtem Fitnesszustand zeitnah.

Kosten in Vorleistung: EUR 159,-
Sie erhalten je nach Krankenkasse 65–100 % zurück.
Informieren Sie sich gern bei Ihrer Krankenkasse.

Kursstart:
ab Donnerstag, 13. August 2020, 18:30–20:00 Uhr

Zur Anmeldung…

Zur gleichen Zeit trainiert die 1. Rugby-Herrenmannschaft des TSV Victoria-Linden –
20-facher Rekord-Deutscher-Meister im Rugby. Na, wenn das keine Motivation ist… 😉

Rückfragen bitte gern ab sofort per E-Mail oder telefonisch ab 6. Juli 2020.

 


Für die Kinder: Fit Hits für Kids

Kinderrückenschule mit viel Spiel, Spaß und Bewegung. Eltern dürfen gern mal mitgebracht werden, besonders dann, wenn wir 12 Kurseinheiten mit Ihnen verbringen möchten, um über motivierende, sinnvolle und lustige Bewegungserfahrungen und Entspannungsmöglichkeiten zu lernen.

Kosten in Vorleistung: EUR 109,-
Sie erhalten je nach Krankenkasse 65–100 % zurück.
Informieren Sie sich gern bei Ihrer Krankenkasse.

Kursstart :
ab Dienstag, 21. Juli 2020, 16:00–17:00 Uhr 

Zur Anmeldung…


Fitness-Kurs und Senioren-Fitness

Für unsere Kundinnen und Kunden, die uns schon länger besuchen oder solche, die es werden wollen; hier wird einfach nur „trainiert“, mit Musik und unter freiem Himmel, Matten sind vorhanden. In der Gruppe sind Grundlagenkenntnisse für ein gutes individuelles Training vorhanden, werden aber bei Bedarf gern aufgefrischt.

Kosten in Vorleistung: EUR 109,-
Sie erhalten je nach Krankenkasse 65–100 % zurück.
Informieren Sie sich gern bei Ihrer Krankenkasse.

Kursstarts:

Fitness-Kurs:
ab Mittwoch, 22. Juli 2020,
20:00–21:15 Uhr 

Zur Anmeldung…

Senioren-Fitness:
Donnerstag, 23. Juli 2020,
16:00–17:00 Uhr 

Zur Anmeldung…


Auf geht`s – machen Sie mit!
Zur Anmeldung: info@rueckenstark-hannover.de

Andrea Näther-Kujawa
rückenstark-Hannover

An der frischen Luft: Sport, Fitness und Entspannung mit zertifizierten Präventionskursen

Die letzten Wochen haben uns allen gezeigt, wie sehr Bewegung, Entspannung und das Draußen-Sein zu unseren elementaren Bedürfnissen zählen! Kommen Sie doch jetzt wieder in Schwung!

Wenn Sie kompetent begleitet und motiviert in Bewegung und Entspannung kommen möchten, dann besuchen Sie doch unsere von den Kassen anerkannten Gesundheitskurse.

Sie können sich über diese E-Mail informieren und anmelden: info@rueckenstark-hannover.de

Präventionskurse werden von den Krankenkassen anteilig übernommen: Sie als Kursteilnehmer/-in treten mit der Gebühr in Vorleistung, bekommen zum Ende des Kurses eine Kursbescheinigung von uns ausgestellt, reichen diese dann bei der Krankenkasse ein und bekommen dann anteilig den Betrag rückerstattet. Manche Kassen haben auch ein Gutscheinmodell, bei Fragen schreiben Sie bitte hier: info@rueckenstark-hannover.de


Unser Fitness-Präventionskurs:

Die Neue Rückenschule (nach KddR) – für Bewegungs- und Trainingseinsteiger

Für Bewegungs-, Trainings- und Wiedereinsteiger, die grundlegendes Wissen und praktisches Verhalten für einen bewegten und ausgeglichenen Alltag erwerben möchten. Wir trainieren Ausdauer, Beweglichkeit, Kraft und Koordination auf sportwissenschaftlicher Grundlage und mit den neuesten Erkenntnissen des Faszien-Yogas, üben Haltung, Beckenbodentraining, Rückenbelastung und Rückenfreundlichkeit, Körperwahrnehmung und Entspannung.

Dieser Kurs dient Ihnen als Einstieg in ein langfristiges Gesundheitstraining des Herz-Kreislaufsystems, der Muskelkraft, der Beweglichkeit und Ihrer Entspannungsfähigkeit. Er ist geeignet für Jung und Alt, Ihr Training wird individuell und fachlich kompetent begleitet um die vorhandenen Gesundheitsressourcen eines jeden einzelnen Kursteilnehmers aufzuspüren und zu aktivieren.

Ihr neu erworbenes praktisches Gesundheitswissen können Sie dann anschließend wunderbar einbauen in Ihren Berufs- und Freizeitalltag und in weitere sportliche und entspannende Aktivitäten oder auch in einem weiteren unserer Gesundheitskurse.

Kosten in Vorleistung: EUR 159,-
Sie erhalten je nach Krankenkasse 65–100 % zurück.
Informieren Sie sich gern bei Ihrer Krankenkasse.

Kursstart:
  • Dienstag, 19.05.2020–21.07.2020, 18:30 –20:00 Uhr
  • Dienstag, 26.05.2020–28.07.2020, 18:30–20:00 Uhr
  • Dienstag, 28.07.2020–29.09.2020, 18:30–20:00 Uhr
  • Mittwoch, 24.06.2020–29.09.2020, 18:30–20:00 Uhr
Veranstaltungsort:
  • TSV Victoria in Hannover Linden, Fösseweg 5, 30453 Hannover (vielen lieben Dank für die Unterstützung!)

Der Eingang zum Sportplatz liegt an der Liepmannstraße, zwischen Bethlehemkirche und Fössebad, er ist mit einem großen Vereinsschild gekennzeichnet.

Dieser Link hilft Ihnen bei der Anfahrt: TSV Victoria


Autogenes Training nach Schultz – Entspannungskurs zur Stressbewältigung und zur Vorbeugung psychosomatischer Erkrankungen

In diesem Kurs lernen Sie, sich zu entspannen. Sie üben Autogenes Training, Meditationen und Phantasiereisen und etwas über die stressreduzierende Wirkung von Bewegung. Das Autogene Training (AT) ist eine effektive und weit verbreitete Entspannungstechnik, die als Präventionsmethode zur Vorbeugung und Reduktion stressbedingter Erkrankungen wissenschaftlich anerkannt ist.

Der Zugang zu unserem Nervensystem wird durch bestimmte formelhafte Redewendungen erreicht über die wir unseren biologischen Stresskreislauf beeinflussen. Durch das Umschalten in den Parasympathikus, dem Teil unseres Nervensystems, welcher für „Entspannung“ sorgt, kommt es zur Muskelentspannung, zur Senkung der Atem- und Herzfrequenz, zur Gefäßerweiterung, zur Anregung der Verdauung und zur geistigen Gelassenheit und anschließender Anregung der Konzentration. Das Autogene Training ist daher hervorragend geeignet zur Vermeidung und Verminderung stressbedingter körperlicher Beschwerden und Erkrankungen (Psychosomatik).

Kursstart:
  • mittwochs, von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr
  • im Kursraum mit 4–6 Teilnehmern und viel Abstand oder auch an der frischen Luft und in der Natur, bei warmen Temperaturen
  • informieren Sie sich hier: info@rueckenstark-hannover.de
Ich freue mich auf Sie, Ihre

Andrea Näther-Kujawa
rückenstark-Hannover

Physiotherapeutin, Motopädagogin,
Entspannungstrainerin und PhysioCoach

Spazierst du noch? Oder trainierst du schon?

Tipps für einen sportlichen Osterspaziergang – mit Abstand!

Schon mit einfachen Mitteln können wir unsere Körpersysteme trainieren… Herz-Kreislauf-Organe, Muskel-Skelettsystem, Verdauungsorgane und psychisches Wohlbefinden warten nur darauf, BEWEGT zu werden… Nutzen sie die freien Feiertage und gehen Sie raus in die Natur, dorthin wo Sie Bäume, Blumen, Wege, einen Kanal, einen Fluss, Wiesen oder Parks finden…

Viel Spaß und frohe Ostern!


Zum Tag der (Rücken-)Gesundheit am 15. März 2020 und aus aktuellem Anlass

Wir von rückenstark-Hannover wünschen Ihnen und uns allen ausdrücklich „Gesundheit“, für Sie als einzelnen Menschen, für Ihr nahes Umfeld, für unsere Gesellschaft und die Welt. Wir hoffen, dass es uns allen gelingt, die Ruhe zu bewahren und werden uns daran beteiligen, die Herausforderungen in dieser Situation zu erkennen, sie vernünftig einzuschätzen und sie gemeinsam zu meistern. Und wir gehen vertrauensvoll davon aus, dass wir verlässliche Informationen und Verhaltensempfehlungen  erhalten, auf die wir uns verlassen können und tauschen uns darüber aus, damit sich möglichst viel hilfreiches Wissen und Verhalten verbreitet zu unserer Genesung.

https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html

Wir üben uns  in diesen Tagen in Gelassenheit und Atmen, im  Ruhe und Natur genießen, im Informieren  und Organisieren an zuverlässigen Quellen… um dann mit Ruhe und Kraft  und angemessenem Optimismus weiterhin in Richtung Gesundheit für alle zu streben, uns einzumischen, unser Wissen zur Gesundheitsbildung des Einzelnen und in  der Gemeinschaft weiterzugeben.

Bleiben Sie bitte gesund.

Unsere Gesundheitskurse in geschlossenen Räumen finden zunächst nicht statt,
2 – 3 Wochen ist das so geplant, wir wollen dem Virus keine Möglichkeit geben, einen Wirt in unseren Räumen zu finden.
Ausgefallene Kursstunden werden nachgeholt, sobald es wieder möglich ist.

Wir grüßen Sie herzlich

Andrea Näther-Kujawa
rückenstark-Hannover

Rückenstark kann nicht nur „Rücken“…

deshalb begeistert sie uns ja so sehr, die Idee mit der Gesundheitsförderung, in Kombination mit Physiotherapie und Präventionsangeboten… Einfach, weil man Körper, Psyche und das soziale Miteinander, egal in welcher Dimension, nicht voneinander trennen kann! Wir bedingen uns gegenseitig, wir beeinflussen uns untereinander, wir machen uns unser Bild von der Welt und lassen das Bild anderer zu. Wir wertschätzen und wir verurteilen, wir denken positiv oder negativ, wir empfinden und ziehen Schlüsse entsprechend unserer momentanen Situation oder aus unserer Geschichte heraus…wir kümmern uns mal um unsere Gesundheit und mal kümmern wir uns nicht… All das macht uns zum Menschen und genau darum geht es in der Bio-Psycho-Sozialen Gesundheitsbildung… Daher bemühen wir uns bei rückenstark-Hannover, all unsere Angebote auf dieser Grundlage aufzubauen. So ist es für uns selbstverständlich, dass wir auch Themen wie „Gelassen und sicher im Stress“, Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung in unserem Programm haben.

Denn tatsächlich werden wir unserer Gesundheit nicht nur dann gerecht, wenn wir unseren Körper bewegen, so wie es empfohlen wird, sondern auch, wenn wir z. B. lernen, bewusst zu atmen oder einfach mal nichts zu tun. Dann nämlich, sind wir auf einer weiteren wichtigen Seite unserer Gesundheitsbildung, nämlich auf der der Ruhe und Entschleunigung.

Wie gesagt, wir bedingen uns alle gegenseitig und dennoch kann man auch im dicksten Stadttrubel Ruhe und Entspannung finden. Man muss nur wissen wie…mit diesen und vielen anderen spannenden Themen beschäftigen wir uns in unseren Stressbewältigungskursen; wir lernen über die körpereigene Stressreaktion, lernen Stresssymptome auch als solche zu erkennen, einfache und kluge Bewältigungsstrategien und Maßnahmen zu nutzen. Und zwar solche, die dem Körper nicht zusätzlich noch schaden, sondern im Gegenteil durch eine Kette von Glückshormonen jeder Körperzelle gut tun.

Am Ende kann es dem Menschen mit ausreichender Stressbewältigungskompetenz möglicherweise dann gelingen, chronische Erkrankungen zu vermeiden und ein weitgehend selbstbestimmtes gesundes Leben zu führen.

So möchten wir Ihnen heute folgende Kurse ans Herz legen:

Gelassen und sicher im Stress – Stressbewältigung nach Kaluza
Kursleiterin: Juliane Krüger (Physiotherapeutin, MA Prävention und Gesundheitsförderung,
zertifizierte Kursleiterin „Gelassen und sicher im Stress“)

Autogenes Training nach Schultz –
Entspannungskurs zur Stressbewältigung und zur Vorbeugung psycho-somatischer Erkrankungen
Kursleiterin: Andrea Näther-Kujawa (Physiotherapeutin, Entspannungstrainerin, PhysioCoach®)

Progressive Muskelentspannung nach Dr. E. Jacobson (PMR)
Kursleiterin: Andrea Näther-Kujawa (Physiotherapeutin, Entspannungstrainerin, PhysioCoach®)

Wir sind mehr!

Hallo zusammen,

mein Name ist Mira Kiegeland, ich bin 27 Jahre jung und die „Neue“ im Team Rückenstark. Im September vergangenen Jahres habe ich mein zweites Studium beendet und bin nun stolze Besitzerin eines B.Sc. Ökotrophologie und eines B.A. Fitnessökonomie. Im Klartext habe ich mich die letzten sieben Jahre meines Lebens mit den Themen Ernährung und Sport intensiv beschäftigt. Des Weiteren würde ich mich als aufgeschlossen, fröhlich, herzlich, Hundeliebhaberin und Harry Potter-Nerd beschreiben.

Das Jahr 2020 bietet für mich viele neue Erfahrungen und Möglichkeiten, obwohl es noch sehr jung ist. Ich vergrößere das Team rückenstark und bin darüber sehr glücklich. Ich möchte ein Teil des rückenstark-Teams sein, weil ich Menschen helfen möchte, ein gesundes, erfreutes und selbstbestimmtes Leben zu führen. Ich bin der Überzeugung, dass dies nur möglich ist, wenn wir unseren Körper pflegen und Gutes für uns tun. Denn wir haben alle ein Problem: Wir haben nur einen Körper! Doch in vielen Leben kommt die Pflege des Körpers – und ich rede nicht von der Körperhygiene – viel zu spät. Meistens erst dann, wenn es schon irgendwo schmerzt.

Doch wie wäre es, wenn wir schon etwas tun würden, bevor wir Einschränkungen und Schmerzen bekommen? Schicken wir nicht auch unsere Autos pflichtbewusst zur Inspektion, auch wenn wir noch keine offensichtlichen Defekte erkennen? Warum machen wir das nicht auch mit uns?

Unser Körper hält viele Belastungen aus, die Natur hat uns robust werden lassen. Nur eins konnte die Evolution nicht vorhersehen: Unseren sitzenden Lebensstil. Wir stehen morgens auf, gehen zum Auto, fahren zur Arbeit, sitzen am Schreibtisch und fahren wieder nachhause. Dort angekommen entspannen wir uns vor dem Fernseher oder am PC. Wo bleibt die Bewegung?

Zusätzlich, zu einem Bewegungsmangel, sind wir in unserem Alltag immer mehr Stress ausgesetzt. Abgabefristen, dringende Meetings, Überstunden, Konkurrenzdruck auf der Arbeit, Streit mit Freunden oder Kollegen sind nur ein paar der Punkte, die uns stressen können.

Rückenstark kann Menschen jeden Alters dabei helfen, etwas Gutes für sich selbst zu tun. Genau das ist es, was mir an der Arbeit bei rückenstark so gut gefällt. Die Kurse finden in kleinen Gruppen statt. Es herrscht ein Austausch zwischen Trainer*innen und Teilnehmer*innen, aber auch zwischen den Teilnehmern*innen. Wir machen nicht einfach nur Sport, wir vermitteln zusätzlich Wissen und das oft ganz nebenbei und ohne Druck.

Wir bei rückenstark bietet Ihnen Kurse in den Bereichen „neue Rückenschule“, „Rücken-Fitness“, „Gesund laufen lernen“, Autogenes Training, „Gelassen und Sicher im Stress“ & Progressive Muskelentspannung. Das Beste ist, die Kurse sind zertifiziert, was bedeutet: Die Krankenkasse erstattet Ihnen die Kosten!

Ich übernehme ab Februar 2020 die Kurse „neue Rückenschule“ und „Rückenfitness“. An der „neue Rückenschule“ gefällt mir besonders, dass den Teilnehmer*innen ein grundlegendes Verständnis von Bewegung und Entspannung vermittelt wird. Wir leiten die Teilnehmer*innen dazu an ihren Körper kennen und verstehen zu lernen und bieten viele Möglichkeiten für den Alltagstransfer. Wir gehen mit dem Konzept der „neuen Rückenschule“ weg von starren Regeln und Vorgaben hin zu einem grundlegenden Verständnis des eigenen Körpers und Hilfe zur Selbsthilfe.

Worauf warten Sie noch?

Auf www.rückenstark-hannover.de finden sie alle Infos zu den aktuellen Kurse und zu uns.

Wir freuen uns auf Sie!