Gelassen und sicher im Alltag – wir haben noch Online-Plätze frei!

Gelassen und sicher im Alltag – Stressbewältigung nach Kaluza

“Ich ruhe in mir”.

Dieser Kurs richtet sich an all Diejenigen, die sich einmal in der Woche mit anderen Menschen über Alltagshindernisse/Probleme austauschen möchten und auf der Suche nach individuellen Bewältigungsmöglichkeiten für Bewegung und Entspannung sind und Lust haben, Neues auszuprobieren! Nutzen Sie diesen Kurs als Ihre persönliche “Energie-Tankstelle/Auszeit vom Alltag”.

Sie lernen Ihre Wahrnehmung für Stressauslöser und -symptome und stressverschärfenden Einstellungen bewusst zu werden. Darüber hinaus üben Sie die Umsetzung kurz- und langfristiger Strategien und Methoden zur Stressbewältigung (aus den Bereichen Bewegung, Entspannung und Ernährung) und deren Integration in Ihren  Alltag, um eine ausgewogene Balance zwischen Arbeit, Freizeit und Familie zu finden und zu behaupten.

Warum dieser Kurs?

  • Um eigene Belastungen und Ressourcen im Alltag identifizieren zu können
  • Um “Stress-Symptome” wahrnehmen und abbauen zu können
  • Um Atementspannungen, Achtsamkeitstraining, Phantasiereisen,
    Progressive Muskelentspannung und Autogenes Training kennen zu lernen
  • Um über Bewegung in einen ausgeglichenen Alltag zu kommen
  • Zur Vorbeugung chronischer Erkrankungen
  • Wenn Sie einfach mehr Freude im Leben haben möchten
  • Wenn Sie überzeugt sind, dass Sie an Ihren Missbefindenszuständen etwas ändern können und möchten
Kurszeiten: montags, 18:30–20:00 Uhr
Nächster Kurs-Start: 1. Februar 2021
Kursdauer: 12 x 90 Minuten
Kurs-Ort: Online-Präventionskurs
Kosten: EUR 169,-
Kursleitung: Juliane Krüger
(Physiotherapeutin, MA Prävention und Gesundheitsförderung,
zertifizierte Kursleiterin „Gelassen und sicher im Stress“)
Andrea Näther-Kujawa
(Physiotherapeutin, PhysioCoach, Entspannungstrainerin)
zur Anmeldung!

 

Kostenlose Online-Info-Veranstaltungen zu unserer Winter-Online-Kursreihe Januar bis März 2021

Unsere kassenanerkannten Präventionskurse warten auf Sie! Die Krankenkassen beteiligen sich mit 75–100 % an den Kosten des Kurses. Manche Kassen geben auch Gutscheine aus. Trauen Sie sich ran an unsere Online-Kurse! Auch wir waren zunächst nicht glücklich über nur diese Möglichkeit, unsere Kurse anzubieten…Aber mittlerweile haben wir uns sehr gut arrangiert mit den Online-Kursen und freuen uns in jeder Woche darauf, Sie zu verschiedenen Gesundheitsthemen wie Bewegung und Entspannung, Ernährung und Genusstraining , Haltung, Schmerz- und Stressbewältigung in den Kursen zu begleiten! Zuhause kann man ebenso schwitzen, sich bewegen und entspannen. Von Vorteil ist eben auch der kurze Weg zur Dusche und anschließend ins Bett… Uns macht die Kursgestaltung Spaß und die wertvollen Kursinhalte vermitteln wir wie gewohnt für alle bewegt, interessant und nun eben mit etwas mehr Technik!

Verwechseln Sie die Kurse nicht mit Ihrem Home-Office! Bei uns geht es bewegt und entspannt zu.

Zu all unseren geplanten Kursen gibt es kostenlose 45-minütige-ONLINE-Info-Veranstaltungen, zu folgenden Terminen:

Die Neue Rückenschule für Training und mehr Leichtigkeit,  am  Mi., 20. Januar 2021, von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Die Neue Rückenschule für Trainings- und Bewegungswillige, am Do., 21. Januar 2021, von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Gesund laufen lernen- mit FaszienGym an der frischen Luft am Di., 19. Januar 2021, von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Fitnesskurse zum Feierabend (Mo und Do) , am Mo., 18. Januar 2021, von 17:00 Uhr bis 17:45 Uhr

Gelassen und sicher im Stress, am Mo., 18. Januar 2021, von 18:30 Uhr bis 19:15 Uhr
Autogenes Training nach Schultz, am Di., 19. Januar 2021, von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Progressive Muskelentspannung nach Jacobson, am Mi. 20. Januar 2021, von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Kinderrückenschule, am Do., 21. Januar 2021, von 17:00 Uhr bis 17:45 Uhr.

Zu den kostenlosen Info-Veranstaltungen melden sie sich bitte kurz an über :

AKTUELLER KURSPLAN

ZERTIFIZIERTE KURSE


https://www.facebook.com/rueckenstark/?view_public_for=290690531429057

oder schreiben Sie eine E-Mail an
info@rueckenstark-hannover.de

oder rufen Sie an:
05042-5081581

Wir freuen uns auf Sie!

Andrea Näther-Kujawa,
Physiotherapeutin, Motopädagogin und PhysioCoach(R)

Juliane Krüger
Physiotherapeutin, Gesundheitswissenschaftlerin

Wir wünschen einen guten Start 2021

Herzlich möchten wir unseren Kundinnen und Kunden, Patientinnen und Patienten einen guten Start in das Jahr 2021 wünschen und uns auf diesem Wege noch einmal bedanken für Ihre Unterstützung und Ihr Vertrauen in unsere Kursangebote, Behandlungen und Coaching-Angebote im  vergangenem Jahr!

Wir wünsche Ihnen und Ihren Familien und Freunden Gesundheit, Glück, Zuversicht und viele schöne, erfüllende und interessante Stunden in allen Bereichen Ihres Lebens und freuen uns  auf weitere gute Zusammenarbeit.

Lassen Sie es ruhig angehen! Hier ist ein Song für Sie:

Herzlichst, Ihre

Andrea Näther-Kujawa
Juliane Krüger

Zu Weihnachten 2020

Vielleicht geht es in diesen Tagen in 2020 doch erst einmal darum anzuerkennen, dass unser Dasein in dieser Welt nicht selbstverständlich ist und dass Gefühle wie Trauer und Traurigkeit, Hoffnungen, Ängste und Sorgen, Unsicherheiten und Unberechenbarkeiten ebenso zum menschlichen Leben gehören wie Frohlocken, Himmelhoch-Jauchzen und ständig zufrieden sein zu wollen…

Denn auch diese Empfindungen sind wertvolle menschliche Erfahrungen, die niemand gerne möchte, die aber auch zu unserem Leben gehören und mit denen wir uns auseinanderzusetzen haben, um anschließend konstruktiv Lösungen zu finden. Allerdings braucht es dafür Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit, Mut , Gemeinsinn und Geduld. Wir werden ihn hoffentlich noch finden, den richtigen Weg, dafür braucht es noch Kommunikation, Klärung und Auseinandersetzungen…wir sind mittendrin.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen und Euch allen:
Besinnliche Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2021!

„Ich habe gut und böse gekannt, Sünde und Tugend, Recht und Unrecht; Ich habe gerichtet und bin gerichtet worden; ich bin durch Geburt und Tod gegangen, Freude und Leid, Himmel und Hölle; und am Ende erkannte ich, dass ich in allem bin und alles in mir ist.“

Hazrat Inayat Khan
(* 5. Juli 1882 in Baroda; † 5. Februar 1927 in Neu-Delhi)

oder:

……„wer nicht traurig sein kann, der hat im Leben nicht getanzt….“
Herbert Grönemeyer in seinem Song „Leb in meiner Welt“

https://www.youtube.com/watch?v=YY7Chnbd_pY&ab_channel=GroenemeyerVEVO

Bis bald! Und lasst es Euch gut gehen!

Andrea Näther-Kujawa
Physiotherapeutin und PhysioCoach,
Entspannungstrainerin

www.rückenstark-hannover.de

hier geht es zu unseren ONLINE-Kursen: https://www.rueckenstark-hannover.de/praevention/aktuelle-kurse/

“FIT HITS FÜR KIDS” Kinderrückenschule mit rückenstark im Cyber-Raum der Fitnessstadt Hannover-Linden

Hallo liebe Eltern, hallo liebe Kinder!

Am 5. November 2020 startet  eine KinderRückenSchule mit viel Spiel und Spaß, Bewegung und Entspannung, kleinen und großen Überraschungen im “Cyber-Raum” der Fitnessstadt Hannover-Linden mit  Andrea, Juliane und Marie (7 Jahre) von rückenstark-Gesundheitsförderung, Prävention und Physiotherapie.

Wir sind Physiotherapeutinnen, Motopädagogin, Gesundheitswissenschaftlerin und Kind und freuen uns auf eine tolle, spannende und bewegte Kinder-Rücken-Bewegungs- und Entspannungssschule mit Euch. Zum Kurs gehört auch mindestens eine Eltern-Kind-Stunde, in der wir uns  über Kindergesundheit austauschen, miteinander spielen, trainieren und uns ordentlich in Schwung und auch in Entspannung bringen!

Wir freuen uns auf Ihre Kinder!  – Melden Sie sie  einfach über die homepage an, stellen Sie Ihre Fragen per mail oder rufen Sie an….
Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen für die präventive Förderung unserer Gesundheit einen großen Teil der Kursgebühr.

Kurszeiten: donnerstags, 16:30–17.30 Uhr
Kurs-Start: 5. November 2020
Kursdauer: 10 x 60 Minuten
Kurs-Ort: Cyber-Raum der Fitnessstadt Hannover Linden
Treffpunkt:  Therapie- und Trainingszentrum, Davenstedter Str. 100, 30453 Hannover
Kosten: EUR 109,-
Kursleitung: Andrea Näther-Kujawa
(Physiotherapeutin, Rückenschullehrerin und Motopädagogin)
Juliane Krüger
(Physiotherapeutin, MA Prävention und Gesundheitsförderung)Weiterhin haben wir noch wenige freie Kursplätze in nachfolgenden Kursen :

  • Rückenschule für mehr Leichtigkeit oder “Ich will etwas verändern”,
    dienstags, ab  27.10.20, 18.30 Uhr – 20.00 Uhr
  • Outdoor-Fitness-und -Lauf-Kurs,
    dienstags ab 27.10.20, 18.30 – 20.00 Uhr
  • Rückenschule ab 50, mittwochs, 11.00 – 12.30 Uhr
  • Autogenes Training, montags, 16.30 – 18.00 Uhr
  • Progressive Muskelentspannung, mittwochs, 17.00 – 18.00 Uhr
  • Neue Rückenschule für Bewegungs-, Trainings- und Wiedereinsteiger,
    donnerstags, 18.00 – 19.30 Uhr

hier geht es zu den Kursen und zur Anmeldung:
https://www.rueckenstark-hannover.de/praevention/aktuelle-kurse/

Herzliche Grüße!

 

SINNVOLLE TIPPS FÜR LAUF- UND TRAININGS-EINSTEIGER:

  • Starten Sie mit kleinen Laufeinheiten, damit Ihr Körper sich an die neue Belastung gewöhnen kann
  • Am besten sind Trainingspläne mit Lauf- und Walking-Intervallen, das erhält die Motivation und gewöhnt die Körperstrukturen an die neue Belastung
  • Wählen Sie zu Beginn ein Tempo, bei dem Sie noch gut durch die Nase ein- und wieder ausatmen können.
  • Beachten sie die Regeneration des Körpers! Alle 2- 3 Tage zu laufen reicht zu Beginn vollkommen aus, wenn Sie an den anderen Tagen auch etwas für Ihren Körper tun möchten, trainieren Sie etwas anderes; zum Beispiel Kraft, Beweglichkeit oder Koordination…

Noch ein Tipp:

Auch oder gerade wenn Sie etwas mehr Gewicht haben als Ihnen lieb ist, Sie sich nicht wohl fühlen zur Zeit oder nicht immer einem “gesunden” Lebenswandel folgen, sollten Sie mit einem Training beginnen… Körperliche Belastung durch angemessenes Training und Bewegung aktiviert so viele gute und gesunde Stoffwechselvorgänge im Körper, die sofort nach dem Training spürbar sind und Lust auf mehr machen…

WIR TRAINIEREN FÜR DAS DEUTSCHE SPORTABZEICHEN!!

Laufen, Springen, Schwimmen und Kraft-Disziplinen sind Anforderungen dabei und eine Top-Motivation, noch mehr für sich zu tun! In 10 Wochen trainieren wir innerhalb der neuen Rückenschule nach KddR-Richtlinien unsere motorischen Grundeigenschaften, integrieren Haltung, Entspannung und Faszien-Training  und haben durch den Kurs viel Spaß und Unterstützung  zum Erreichen unserer Ziele.

Hier geht es zu den Leistungsanforderungen des Deutschen Sportabzeichens:
http://ssb-hannover.de.w01a8ce2.kasserver.com/wp-content/uploads/2020/03/DSA_Poster_Zielerfuellung_Erwachsene_A3_2020_SCREEN.pdf

Wir starten wieder beim TSV Victoria-Linden, die Prüfungsabnahmen finden statt Ende September, Anfang Oktober in der Mehrkampfanlage, im Erika-Fisch-Stadion im Sportpark Hannover, Nähe Sportleistungszentrum am Maschsee.

Kursstart:
ab Donnerstag, 13.08.2020, 18.30 Uhr – 20.00 Uhr

Kursort:
TSV Victoria Linden, Fösseweg 5, 30453 Hannover

Kosten: 159,- € in Vorleistung, Ratenzahlung ist möglich
Der Kurs ist anerkannt als „Die Neue Rückenschule nach KddR-Richtlinien“ und wird von den Krankenkassen prozentual übernommen oder per Gutschein unterstützt.

Bei Fragen und Anmeldung zum Kurs rufen Sie gerne an oder senden eine e-mail an:

info@rueckenstark-hannover.de
Tel:  05042-5081581

Zum Tag der (Rücken-)Gesundheit am 15. März 2020 und aus aktuellem Anlass

Wir von rückenstark-Hannover wünschen Ihnen und uns allen ausdrücklich „Gesundheit“, für Sie als einzelnen Menschen, für Ihr nahes Umfeld, für unsere Gesellschaft und die Welt. Wir hoffen, dass es uns allen gelingt, die Ruhe zu bewahren und werden uns daran beteiligen, die Herausforderungen in dieser Situation zu erkennen, sie vernünftig einzuschätzen und sie gemeinsam zu meistern. Und wir gehen vertrauensvoll davon aus, dass wir verlässliche Informationen und Verhaltensempfehlungen  erhalten, auf die wir uns verlassen können und tauschen uns darüber aus, damit sich möglichst viel hilfreiches Wissen und Verhalten verbreitet zu unserer Genesung.

https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html

Wir üben uns  in diesen Tagen in Gelassenheit und Atmen, im  Ruhe und Natur genießen, im Informieren  und Organisieren an zuverlässigen Quellen… um dann mit Ruhe und Kraft  und angemessenem Optimismus weiterhin in Richtung Gesundheit für alle zu streben, uns einzumischen, unser Wissen zur Gesundheitsbildung des Einzelnen und in  der Gemeinschaft weiterzugeben.

Bleiben Sie bitte gesund.

Unsere Gesundheitskurse in geschlossenen Räumen finden zunächst nicht statt,
2 – 3 Wochen ist das so geplant, wir wollen dem Virus keine Möglichkeit geben, einen Wirt in unseren Räumen zu finden.
Ausgefallene Kursstunden werden nachgeholt, sobald es wieder möglich ist.

Wir grüßen Sie herzlich

Andrea Näther-Kujawa
rückenstark-Hannover

LAUFEN UND BEWEGUNG AN DER FRISCHEN LUFT

Möchtest Du endlich mit dem Laufen anfangen, oder wieder ins Laufen kommen und in einer Laufgruppe Deine Ziele erreichen? Möchtest Du Dich an der frischen Luft bewegen und Spaß am Training haben? Du bist herzlich willkommen, wir freuen uns mit Dir zu laufen.

Laufen und Bewegung an der frischen Luft in der Laufgruppe von Rückenstark macht Dich fit und laufstark. Wir schätzen und genießen die Freiheit und die frische Sauerstoffdusche draußen beim Training. Das stärkt das Immunsystem, stabilisiert das Herz-Kreislauf-System und macht gute Laune. Laufen ist eine der effektivsten Ausdauersportarten für den Alltag und im Sport. Wir trainieren den ganzen Körper, um das  Bewegungssystem  zu stärken. Wir fördern Beweglichkeit und Koordination, bringen Dir die richtige Lauftechnik bei und verbessern systematisch  Ausdauer und Lauffähigkeiten durch zahlreiche Trainingsmethoden und Übungen. Zu Beginn des Kurses wird die richtige Lauftechnik erklärt und vorgeführt. Danach trainieren wir draußen im Wechsel zwischen Gehen und Laufen. Die Laufintervalle werden von Woche zu Woche verlängert, damit das Herzkreislauf und Bewegungssystem sich langsam an die Belastung gewöhnen kann. Am Ende des Laufkurses solltest Du in der Lage sein, ca. 60 Minuten am Stück zu laufen. Das Lauftraining wird nach ca. 3 Wochen durch Lauf-ABC und andere Übungen zur Körperstabilisation, Lauftechnik und Beweglichkeit ergänzt. Eine Laufstil-Videoanalyse wird Dir helfen, Deine Fortschritte zu kontrollieren und ggf. durch Tipps und Übungen Deinen Laufstil zu verbessern. Das Training mit uns in der Gruppe wird Dir vor allem Spaß und Freude bereiten, nachhaltig motivieren und Du wirst Dich wundern, wie schnell Dein Körper  auf die Trainingsreize reagiert und fitter wirst.

Insbesondere ist dieser Kurs für jeden! geeignet, der etwas für seine Gesundheit tun möchte oder bereits aus gesundheitlichen Gründen etwas für seine Gesundheit tun “muss”… Wir sind mit 2 Kursleitern sehr gut in der Lage, wirklich jeden im Kurs zu begleiten, es läuft Dir keiner davon, es geht uns darum, jeden Einzelnen von Euch individuell zu begleiten und zu motivieren. Also wenn mehr Lust als Zweifel an diesem Kurs empfindest, dann melde Dich an und probier es aus. Wir freuen uns auf Dich!

Kursstart : Donnerstag, 19.04.2018
Kurszeit : 18.00  –   19.30 Uhr
Kursdauer: 10 x 90 Minuten
Kosten:              159,- Euro
Kursleitung : Andrea Näther-Kujawa, Physiotherapeutin, Lauftrainerin und PhysioCoach
Hadi Zanjani, zertifizierter Fitness- und Lauftrainer, Marathonläufer

Der Kurs ist anerkannt bei den Krankenkassen als Präventionskurs um Gesundheit zu fördern und zu erhalten.
Sie übernehmen je nach Krankenkasse 75 – 100 %.

WIR WÜNSCHEN EIN GESUNDES, GLÜCKLICHES, FRIEDLICHES UND ERFOLGREICHES JAHR 2018!

Zum Ende dieses Jahres  freuen wir uns über positive Rückmeldungen zu unserer bisherigen Arbeit und möchten hier gern einige Stimmen veröffentlichen. Wir freuen uns auf alles, was im kommenden Jahr vor uns liegt, darauf, Sie physiotherapeutisch und gesundheitsfördernd individuell zu begleiten und auf neue gesundheitsfördernde Aufgaben und Projekte in Lebenswelten und  in der Betrieblichen Gesundheitsförderung.

Wir danken allen Patienten, Kursteilnehmern, Kunden und Partnern für das von Ihnen entgegengebrachte Vertrauen, die ermutigenden Worte und Ihre Treue und wünschen allen viel Glück, Gesundheit und Zufriedenheit im Jahr 2018.

Wir sind weiterhin gerne für Sie da!


Aussagen über meine Erfahrungen in der Rückenschule mit Andrea – von Marie B.

Die Rückenschule bei Andrea hat mir eine vollkommen neue Sicht auf meine Rückenprobleme ermöglicht. Ich habe vor allem meine Angst vor den Schmerzen bekämpft und bin sportlich aktiver geworden.

Die Rückenschule bei Andrea hat mir gezeigt, wie einfach es ist sportlich gesund zu leben, ohne Sportlerin sein zu müssen.

Durch die Rückenschule bei Andrea habe ich das erste Mal verstanden, wie genau meine Wirbelsäule funktioniert und wie einfach es ist, ihr Gutes zu tun.

Durch die Rückenschule bei Andrea habe ich ein neues Körpergefühl entwickelt, das mir vor allem zeigt, wann und wie ich wieder etwas Gutes und Einfaches für meinen Rücken tun kann.

Durch die Rückenschule bei Andrea habe ich gelernt, welche Muster in meinem Leben und Denken verändert werden können, um meinem Rücken etwas Gutes zu tun.

In der Rückenschule bei Andrea habe ich gelernt, dass ganz kleine Ziele schon reichen, um meinem Rücken etwas Gutes zu tun.

Marie B.


Über meine Behandlung bei rückenstark-hannover.de, Andrea Näther-Kujawa

Nach einer anstrengenden Schwangerschaft mit wirklich allem Mist was man haben kann (Bluthochdruck, Schwangerschaftsdiabetes usw.) bin ich durch den Tipp meiner Hebamme darauf aufmerksam gemacht worden, dass man sich zusätzliche Unterstützung (Krankengymnastik) zur Rückbildung holen kann.

Diese hab ich auch relativ schnell bekommen und so bin ich dann bei Andrea und Rückenstark gelandet…ich muss sagen für mich ein richtiger Glücksfall!

Andrea hat sich lange und von Behandlungstermin zu Behandlungstermin immer Zeit genommen alles aufmerksam zu erklären und mir wertvolle Tipps gegeben (u. a. vom Muskulaturaufbau bis zur richtigen Körperhaltung) und wie man nach der Schwangerschaft wieder in der richtigen Zeit und der nötigen Geduld fit werden kann.

Übung für Übung, auch wenn ich mal was vergessen hatte, hat sie immer wieder erklärt.

Nach über einem halben Jahr mit ihrer tatkräftigen und motivierenden Unterstützung hatte ich es geschafft, mein Gewicht um über 20 kg zu reduzieren und sogar Spaß am Sport zu finden.

Heute habe ich zuhause ein eigenes Trampolin stehen und versuche dort nach wie vor, auch wenn man als Zweifach-Mama mit 2 kleinen Kindern nicht soviel Zeit hat, regelmäßig darauf zu gehen, denn das macht nicht nur Spaß, sondern ist auch noch gut für die Gesundheit und den Rücken.

Aktuell besuche ich noch einen Lauf- und Walkingkurs bei Rückenstark um Ausdauer aufzubauen um möglichst so einen weiteren Schritt für eine gute Gesundheit zu tun.

Ohne Andrea und ihr Team hätte ich als eigentlich richtig großer Sportmuffel nach den Schwangerschaften nicht so einen tollen Weg zurück gefunden.

Eigentlich schon fast schade, dass der gemeinsame Weg bald endet, aber wer weiß bei dem großen Angebot an tollen Kursen ist vielleicht noch einmal was dabei.

Hier macht es nicht einfach nur Spaß, denn hier stimmt auch der menschliche Faktor, so dass man hier nur richtig sein kann.

Melanie R.


Der Lauf- und Walking-Kurs:

Ich habe den Kurs belegt, um nach einer Rücken-OP schnell wieder fit und beweglich zu werden. Das Konzept des Kurses ist ideal. Es bietet jedem, individuell nach seinem aktuellen Leistungsniveau die Möglichkeit mit dem Laufen oder Walken zu beginnen. Wer erst walkt, kann jeder Zeit zum Laufen wechseln und für wen das Laufen nix ist, der kann natürlich jeder Zeit zum Walken wechseln. Alles passiert von Andrea angeleitet nach einem konkreten Konzept und wenn man diesem Konzept folgt, kann man innerhalb von 10 Wochen vom absoluten Nichtläufer zum Läufer zu werden, der eine ganze Stunde am Stück läuft. Andrea begleitet diesen Prozess mit ihrer Liebevollen Art, ist aktiv beim Laufen dabei und widmet sich jeder Person individuell. Den Kurs begleitet sie zudem durch gezielte theoretische Inputs übers gesunde Laufen und Anleitungen zum richtigen Dehnen und Entspannen nach dem Sport.

Ich habe zu einem Zeitpunkt mit dem Kurs begonnen, wo ich aufgrund meiner OP noch starke Probleme mit dem Rücken hatte. 3 Monate später laufe ich wieder eine Stunde am Stück ohne Schmerzen. Ich kann diesen Kurs nur jedem empfehlen, der was für sich und seine Gesundheit tun möchte – wirklich unabhängig davon, wie fit man gerade ist.

Sarah H.


VIELEN HERZLICHEN DANK FÜR EURE FEEDBACKS!
SO MACHT DIE ARBEIT NOCH MEHR SPAß!

LASST ES EUCH GUT GEHEN IN 2018 UND BLEIBT GESUND!

ANDREA